Freiwillige Feuerwehren sind ein wesentlicher Bestandteil des Rettungswesens, und dabei ist es gleich, ob es eine kleine Dorffeuerwehr wie in Krumhermsdorf ist oder eine Wehr in einer Kreisstadt wie Pirna. Wir wollen mit diesen Seiten Verständnis wecken für die tolle Arbeit der Feuerwehrleute, die Tag und Nacht einsatzbereit sein müssen.

Mit diesem Internetangebot lernen Sie, welche Bedingungen man erfüllen muss, um selbst Mitglied bei einer Feuerwehr werden zu können. Wenn man nicht gleich zur Berufsfeuerwehr will (da braucht man eine handwerkliche Ausbildung), dann ist das eigentlich ganz einfach.

Wir geben aber auch einen Überblick über das Feuerwehrwesen allgemein und zeigen anhand von Zahlen auf, wie wichtig es ist, dass wir Freiwillige Feuerwehren haben. Gäbe es diese nicht, könnten Gemeinden sogar Bürger zum Feuerwehrdienst zwangsverpflichten. Bislang ist das aber nicht notwendig geworden.

Wir schauen aber auch über den Tellerrand und berichten, wie Feuerwehrleute heute schon als Helden gefeiert werden, und zwar nicht nur in Filmen und Fernsehserien, sondern auch in Spielen und sogar in Online-Kasinos.

Und schließlich zeigen wir, wie der Alltag aussieht bei einer Freiwilligen Feuerwehr. Was passiert, wenn es einen Alarm gibt? Wer trifft die Entscheidungen? Wie stecken die Feuerwehrleute die emotionalen Belastungen weg?

Feuerwehrdienst ist Dienst an der Allgemeinheit und man kann die Wehrmänner und -frauen nicht oft genug loben. Und deswegen glauben wir auch, dass sie immer die beste Ausrüstung haben sollten.

Wir hoffen, dass wir mit diesen Seiten Ihr Interesse am Feuerwehrwesen etwas wecken konnten und Ihnen einige hilfreiche Informationen geben konnten. Vielleicht wollen sie ja jetzt auch Mitglied in einer Freiwilligen Feuerwehr werden.